Rax, wir kommen!

Nach einer herrlichen Nacht im 24er Lager (zum Glück alleine) im neu gebauten Weichtalhaus im Höllental geht’s los auf die Rax – über das Ottohaus zum Habsburghaus. Meine heutige Begleitung wird Margarete sein, die ab dem Ottohaus dazu kommen wird. Als meine ehemalige Lehrerin aus der HTL-Zeit in Wien, zu der es schon seit vielen Jahren eine tiefe Freundschaft gibt, ist sie auch ein wenig Mama-Ersatz.
Und als Supervisorin und Coach wird sie sicher meinen Weg heute mitgestalten. Da muss ich mir keine Gedanken über das heutige Leitthema machen, das wird sich ganz schnell mit ihr ergeben.

  • Weichtalhaus außen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Blog abonnieren

Du bekommst die News direkt an deine email-Adresse, damit du nichts versäumst: